Logo of
Peer Review Stylepicture of
Peer Review

30.11.2009  (jp)

Projektziele und Ergebnisse

Schließt sich der (Qualitäts)Kreis bei Peer Review? Führt Peer Review zu konkreten Verbesserungen in Schulen? Welche Wirkung kann man feststellen? Und: Wie kann maximale Wirkung erzielt werden?

In dem Leonardo da Vinci Innovationstransfer Projekt “Peer Review Impact” wurden anhand einer empirischen Untersuchung der bisher durchgeführten Peer Reviews die Potenziale von Peer Review als Anstoß für institutionelle Veränderung herausgearbeitet. Damit sollte die Wirksamkeit der externen Evaluation verbessert werden. 

Das Projekt baute neben den Peer Review Projekten auf dem LdV Projekt "REVIMP - From Review to Improvement" auf.

Hauptprodukt des Projekts sind “Peer Review Impact Guidelines”, diese enthalten praktische, direkt umsetzbare Richtlinien für Berufsbildungseinrichtungen, um die Wirkung von Peer Review im Sinne einer Verbesserung der Bildungsangebote zu stärken. 

Links:

Projektwebsite des Finnischen Partners